JUDO-SAFARI

Erstellt von Claus Dannecker | |   JVDS Freizeit Lager / Safari

28.03.2010

Unsere Judo-Safari in der Wolterdinger Festhalle war eine tolle Veranstaltung. Die Organisatoren und Betreuer Heinz Djadjo und Manfred Bochtler haben sich sehr bemüht und die Safari interessant und abwechslungsreich gestaltet.

Joachim Köhler hatte mit Turngeräten einen tollen Hindernisparcour aufgebaut. Annette Bochtler war für den kreativen Teil zuständig. Sie zeigte den Kindern wie mit Ton gearbeitet wird und gab Hilfestellung. Die Kinder mußten Tiere formen. Auf den Judomatten wurden spannende Kämpfe ausgetragen.        

30 Kinder haben teilgenommen. Jedes hat versucht soviele Punkte wie möglich zu erlangen, um bald mit einem Abzeichen auf dem Judoanzug glänzen zu könnnen. Wer bald einen braunen Bären, oder gar einen schwarzen Panther tragen darf, bleibt noch ein Geheimnis. Die Ergebnisse werden mit der Übergabe der Abzeichen bekannt gegeben.