Pizol

Erstellt von Claus Dannecker #TCAdefaults.tt_news.author_email = clausdannecker@web.de | |   JVDS Freizeit Wanderungen

Bergwanderung in der Schweiz

Am 25./26.06. sind wir zu sechst in die Schweiz gefahren. Wir sind bei Bad Ragaz mit der Bergbahn zur Mittelstation Pardiel gefahren und haben dort im Gasthaus Pizol Quartier bezogen. Anschließend sind wir auf dem Heidi-Pfad spazieren gegangen. Es hat angefangen zu regnen. Wir haben für den nächsten Tag mit dem Schlimmsten gerechnet. Nach einem feinen 4-Gänge-Menü und einem kurzen Verdauungsspaziergang sind wir ins Bett. Am nächsten Morgen ging es dann erst richtig los. Die Sonne lachte. Ein feines Frühstück und ab ging die Post. Zwei ganz verwegene Teilnehmer haben es bis auf den Pizol-Gipfel geschafft. Nach einer 8-Stunden-Wanderung sind wir alle wieder wohlbehalten beim Gasthaus Pizol angekommen. Ein kurzer Blick zurück zur imposanten Bergwelt - dann fuhren wir nach Hause. Fazit: noch eine Tour! (2012)